Frischluft frei Haus

Frischluft frei Haus

Einfach und kostengünstig mit Solarenergie lüften

Frische Luft in Innenräumen ist unverzichtbar für unser Wohlbefinden. Doch beim Lüften über die Fenster geht auch Heizwärme und somit bares Geld verloren. Eine gute Alternative ist die Solarlüftung: Dabei wird die Kraft der Sonne genutzt, um Ventilatoren zu betreiben und einströmende Frischluft bei Bedarf vorzuwärmen. Dieses technische Prinzip ist kostensparend und umweltfreundlich zugleich.

Günstiger Solarstrom für Landwirtschaft

Günstiger Solarstrom für Landwirtschaft

Hoher Eigenverbrauch halbiert die Stromkosten

Gerade in der Landwirtschaft wird es immer attraktiver den enorm hohen Strombedarf aus Solaranlagen zu erzeugen. Selbstproduzierter Solarstrom ist heute mit etwa 10 Cent pro Kilowattstunde deutlich günstiger als gekaufter Strom vom Energieversorger. Das heißt: Jede Kilowattstunde, die nicht für 25 Cent eingekauft werden muss, sondern aus eigener Solar­stromerzeugung gedeckt werden kann, bringt dem Landwirt Ersparnisse in Höhe von 15 Cent.

Neues aus dem Eis

Neues aus dem Eis

Solarluft seit einem Jahr erfolgreich im Einsatz bei Antarktis-Expedition "Gondwana"

Die Polarforschung der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) stand im antarktischen Sommer 2015/2016 unter anderem im Zeichen einer umfangreichen Generalsanierung der BGR-Antarktisstation "Gondwana".

Zentrale
Grammer Solar GmbH

Oskar-von-Miller Str. 8
92224 Amberg

Tel.: +49(0)9621 30857-0
Fax: +49(0)9621 38857-10

© 2019 Grammer Solar. All Rights Reserved. Designed by webfriends